Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: TSF 2017 - Rennen 8/36, Bristol

  1. #1
    Moderator
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Alpensüdstaat
    TSF-Team
    #21 Southside Racing
    Renommee-Modifikator
    14

    Standard TSF 2017 - Rennen 8/36, Bristol

    In Bristol geht es nach einwöchiger Nascar-Pause in die 8.Runde der laufenden Saison, 500 Runden sind auf dem schnellen Halbmeiler zu absolvieren. Bristol war in den letzten Jahren stets Opfer ungünstiger Wetterverhältnisse, leider wird es auch dieses Jahr so sein. Mit zahlreichen Verschiebungen muss gerechnet werden, der beste Tag ein Rennen auszutragen wäre am Montag

    Die Quali findet, sofern das Wetter mitspielt, heute Abend um 22:45 Uhr statt. 39 Teilnehmer sind gemeldet, das 40er-Kontingent also nicht voll ausgenutzt.
    Nicht so bei TSF wo es erstmals in dieser Saison im TSF-Cup ein echtes Qualifying geben wird, nachdem die #10 BMW Motorsport" Ihr Saisondebut gibt und damit erstmals alle 41 für den TSF-Cup zugelassenen Teams gemeldet sind. Es sei noch einmal an die Qualiprozedur erinnert: die 36 TSF-Teams mit dem besten Startplatz-Teamdurchschnitt bestreiten das Rennen, von den anderen 5 muss jenes Team beim Rennen zuschauen welches in der aktuellen Gesamtwertung am schlechtesten platziert ist.
    Total Stockcar Fantasy - Dein NASCAR-Manager.




  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    19.02.2015
    TSF-Team
    #40 HutSpeed
    Renommee-Modifikator
    3

    Standard

    Rennen wird auf Montag verschoben!

  3. #3
    Moderator
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Alpensüdstaat
    TSF-Team
    #21 Southside Racing
    Renommee-Modifikator
    14

    Standard

    Rennen also morgen Montag mit Grün um ca. 19:10 Uhr unserer Zeit.

    Anbei die Startaufstellung für die TSF-Rennen, inkl. der neuen Verteilung der verschiedenen Wagen, kann jeder selber mit dem letzten Livescore im Texas-Thread vergleichen
    Was den TSF-Cup betrifft waren die #20 (+3), #17, #88 und #41 (alle +2) begehrt; vermehrt abgegeben wurden #13 (-3) #18 und #19 (jeweils -2).
    #41 Ku. Busch steht damit erstmals in einer Formation eines Cup-Teams, dagegen ist #15 Reed Sorenson fürs Erste in keiner Formation mehr vertreten.
    Bemerkenswert: von den 39 antretenden Teams in Bristol haben 12 (31%) keinen direkten Einfluss auf das TSF-Ergebnis da sie in keiner Formation stehen: #2, #22, #3, #11, #31, #47, #23, #83, #55, #15, #33, #51.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Total Stockcar Fantasy - Dein NASCAR-Manager.




  4. #4
    Moderator
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Alpensüdstaat
    TSF-Team
    #21 Southside Racing
    Renommee-Modifikator
    14

    Standard

    Der Livescore für heute

    Aktueller Stand: Runde 465 / 500
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Chris (Gestern um 22:08 Uhr)

  5. #5
    Moderator
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Alpensüdstaat
    TSF-Team
    #21 Southside Racing
    Renommee-Modifikator
    14

    Standard

    Glückwunsch an die Sieger von heute: im Cup gewinnt #3 Sunday Money nach Atlanta zum 2.Mal in dieser Saison; in der Divison ist #6 Trekkerfahren.de siegreich; in der Conference I ist es #999 Forza Racing und in der Conference II gewinnt (mit der absolut besten Punkteausbeute aller Ligen) #48 floehde motorsports erstmals in dieser Saison.

    Morgen gibt's mehr, der Transfermarkt öffnet so bald wie möglich.
    Total Stockcar Fantasy - Dein NASCAR-Manager.




Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •